Nr Erebidae Arctiinae Arctiini

Diaphora mendica (Clerck, 1759)
Graubšr

Aus der Schweiz erwähnte Unterarten:

Erstbeschreibung: Icones insectorum rariorum cum nomibus eorum trivialibus, locique e C. Linnaei. Tab. 3, fig. 5.

Typenfundort: 

Originalkombination: 

Vorbrodt 1911: Diaphora mendica
Forster-Wohlfahrt 1955: ?
Higgins & Riley 1970: Diaphora mendica
Pro Natura (SBN) 1987: Diaphora mendica
Koch 1988: Diaphora mendica
Toleman & Lewington 1998: Diaphora mendica

Spannweite:
Überwinterung:
Rote Liste:
Höhenverbreitung: 300 - 2000 m
Phänologie Falter:Die Puppe √ľberwintert (Ebert-5). Im S√ľden m√∂glicherweise 2 Generationen/Jahr
Jahreszeitliche Entwicklung aller Stadien:
Verbreitungskarte:

Gesamtverbreitung: Europa durch das gemässigte Asien bis Ostasien (Amur-Gebiet)

Verbreitung in der Schweiz: ganze Schweiz

Beschreibung
Falter:

Variationsbreite:

Ähnliche Arten in der Schweiz:

Eibeschreibung:

Raupenbeschreibung::

Puppenbeschreibung::

ÖKOLOGIE / BIOLOGIE:

Lebensraum: kollin: warm-trockene Rasen, Auenwälder, Waldränder, Brachen, Gärten, Parkanlagen

Ei:

Raupe:

Puppe:

(Stichworte Präimaginalstadien: (Frasspflanzen, Mikroklima, Lebensraum Präimaginalstadien, Ablageverhalten, Frassverhalten, Verhalten, jahreszeitliche Entwicklung: Text fakultativ, ergänzend, falls im Phänogramm nicht sichtbar)
(Lebenszyklus und Generationsfolge): Die Puppe √ľberwintert (Ebert-5). Im S√ľden m√∂glicherweise 2 Generationen/Jahr.

Falter:
(Stichworte: Nektarpflanzen, Verhalten, Balz, Ausbreitungsdistanz)

Populationsökologie:
(Stichworte: spezielle Schwankungen, Populationsgrössen, Metapopulation? Ausbreitungsdistanz und -freudigkeit, ev. Genetisches)

GEFÄHRDUNG:

SCHUTZ UND FÖRDERUNG :

Liste Nahrungspflanzen Raupe: Centaurea scabiosa (Ebert-5)
Cirsium (Ebert-5)
Crataegus (Ebert-5)
Galium album (Lepiforum BH)
Galium (Ebert-5)
Genista (Ebert-5)
Iris (Ebert-5)
Lamium purpureum (Ebert-5)
Leontodon (Ebert-5)
Lonicera nigra (Ebert-5)
Myosotis (Ebert-5)
Plantago media (Ebert-5)
Pteridium aquilinum (Ebert-5)
Rheum rhabarbarum (Ebert-5)
Rubus idaeus (Ebert-5)
Rumex (Ebert-5)
Salix caprea (Ebert-5)
Stellaria (Ebert-5)
Tanacetum vulgare (Ebert-5)
Taraxacum (Ebert-5)
Urtica dioica (Ebert-5)
Vaccinium myrtillus (Ebert-5)
Vaccinium uliginosum (Ebert-5)

Literatur:

Sonstiges: Raupe polyphag an Krautpflanzen

Bild 600x400px

Motiv, Kanton, Ort, Flur, Höhe, Datum (Autor)
Legendentext:

Bild 600x400px

Motiv, Kanton, Ort, Flur, Höhe, Datum (Autor)
Legendentext:

Bild 600x400px

Motiv, Kanton, Ort, Flur, Höhe, Datum (Autor)
Legendentext:

Bild 600x400px

Motiv, Kanton, Ort, Flur, Höhe, Datum (Autor)
Legendentext:



Textautor: Heiner Ziegler
Datum: 24.03.2023: 04:38