Nr Geometridae Geometrinae 

Pseudoterpna pruinata (Hufnagel, 1767)
Ginster-GrŘnspanner

Aus der Schweiz erwähnte Unterarten:

Erstbeschreibung: Fortsetzung der Tabelle von den Nachtv├Âgeln, welche die 3te Art derselben, namentlich die Spannermesser (Phalaenas Geometras Linnei) enth├Ąlt - Berlinisches Magazin 4(5): 520, 625

Typenfundort: Deutschland, Berlin

Originalkombination: Phalaena pruinata

Vorbrodt 1911: Pseudoterpna pruinata
Forster-Wohlfahrt 1955: ?
Higgins & Riley 1970: Pseudoterpna pruinata
Pro Natura (SBN) 1987: Pseudoterpna pruinata
Koch 1988: Pseudoterpna pruinata
Toleman & Lewington 1998: Pseudoterpna pruinata

Spannweite:
Überwinterung:
Rote Liste:
Höhenverbreitung: -1500 m
Phänologie Falter:In Mitteleuropa einbr├╝tig. Im S├╝den zweibr├╝tig. Die Jungraupe ├╝berwintert.
Jahreszeitliche Entwicklung aller Stadien:
Verbreitungskarte:

Gesamtverbreitung: Europ├Ąisch-westasiatisch: Spanien, Frankreich, Britische Inseln, Skandinavien, Mitteleuropa bis Baltikum, SO-Europa, Kreta, Weissrussland, Ukraine, S-Russland. Kleinasien, Kaukasus, Transkaukasien. SW-Sibirien.

Verbreitung in der Schweiz: SW-Schweiz, (Basel: alte Belege), VS, TI. Misox

Beschreibung
Falter:

Variationsbreite:

Ähnliche Arten in der Schweiz:

Eibeschreibung:

Raupenbeschreibung::

Puppenbeschreibung::

ÖKOLOGIE / BIOLOGIE:

Lebensraum: Xerotherme Ginsterheiden, Waldr├Ąnder, Steinbr├╝che, Sandgruben.

Ei:

Raupe:

Puppe:

(Stichworte Präimaginalstadien: (Frasspflanzen, Mikroklima, Lebensraum Präimaginalstadien, Ablageverhalten, Frassverhalten, Verhalten, jahreszeitliche Entwicklung: Text fakultativ, ergänzend, falls im Phänogramm nicht sichtbar)
(Lebenszyklus und Generationsfolge): In Mitteleuropa einbr├╝tig. Im S├╝den zweibr├╝tig. Die Jungraupe ├╝berwintert..

Falter:
(Stichworte: Nektarpflanzen, Verhalten, Balz, Ausbreitungsdistanz)

Populationsökologie:
(Stichworte: spezielle Schwankungen, Populationsgrössen, Metapopulation? Ausbreitungsdistanz und -freudigkeit, ev. Genetisches)

GEFÄHRDUNG:

SCHUTZ UND FÖRDERUNG :

Liste Nahrungspflanzen Raupe: Cytisus scoparius (lepiforum BH)
Genista G. sagittalis (lepiforum BH)
Genista G. tinctoria (Koch-4)
Genista G. germanica (Koch-4)
Ulex U. europaeus (Hausmann-1)

Literatur:

Sonstiges: Raupe oligophag an strauchigen Fabaceae: Genista, Cytisus, Ulex.

Bild 600x400px

Motiv, Kanton, Ort, Flur, Höhe, Datum (Autor)
Legendentext:

Bild 600x400px

Motiv, Kanton, Ort, Flur, Höhe, Datum (Autor)
Legendentext:

Bild 600x400px

Motiv, Kanton, Ort, Flur, Höhe, Datum (Autor)
Legendentext:

Bild 600x400px

Motiv, Kanton, Ort, Flur, Höhe, Datum (Autor)
Legendentext:



Textautor: Heiner Ziegler
Datum: 30.09.2023: 12:39