Nr Lycaenidae Lycaeninae Polyommatini

Maculinea rebeli (Hirschke, 1904)
Kreuzenzian-Ameisenblńuling

Aus der Schweiz erwähnte Unterarten: Syn.: Phengaris rebeli
2017 stellten BERECZKI, VARGA und TOTH fest, dass die Gattungen 'Phengaris' und 'Maculinea' synonym seien und 'Phengaris' priorit├Ątsberechtigt sei.
'Maculinea VAN EEKE, 1915' ist ein Gattungsname mit hoher Verbreitung seit 1915 und hoher Bedeutung f├╝r eine Gruppe bedrohter Arten. Zahlreiche Rote Listen und amtliche Verf├╝gungen arbeiten traditionell mit diesem Gattungsnamen. Dieser Name ist von hoher Wichtigkeit f├╝r den Naturschutz, ich weigere mich, diesen aus nomenklatorischer Spitzfindigkeit durch 'Phengaris' zu ersetzen.

Erstbeschreibung: Eine neue hochalpine Form der Lycaena Alcon F. aus den steirischen Alpen. ┬Ś Jahresbericht des Wiener Entomologen-Vereins 15: 109-111, pl. II

Typenfundort: Steiermark

Originalkombination: Lycaena alcon var. rebeli

Vorbrodt 1911: Maculinea rebeli
Forster-Wohlfahrt 1955: ?
Higgins & Riley 1970: Maculinea rebeli
Pro Natura (SBN) 1987: Maculinea rebeli
Koch 1988: Maculinea rebeli
Toleman & Lewington 1998: Maculinea rebeli

Spannweite:
Überwinterung:
Rote Liste:
Höhenverbreitung:
Phänologie Falter:
Jahreszeitliche Entwicklung aller Stadien:
Verbreitungskarte:

Gesamtverbreitung: N-Spanien, mittleres S-,O-,SO-Europa, T├╝rkei, Kaukasus, Armenien, Tianshan, Altai, Sayan, Transbaikal bis Ussuri, N-Korea. Verbreitung in Asien insgesamt aber unklar.

Verbreitung in der Schweiz: Alpenraum, Jura

Beschreibung
Falter:

Variationsbreite:

Ähnliche Arten in der Schweiz:

Eibeschreibung:

Raupenbeschreibung::

Puppenbeschreibung::

ÖKOLOGIE / BIOLOGIE:

Lebensraum:

Ei:

Raupe:

Puppe:

(Stichworte Präimaginalstadien: (Frasspflanzen, Mikroklima, Lebensraum Präimaginalstadien, Ablageverhalten, Frassverhalten, Verhalten, jahreszeitliche Entwicklung: Text fakultativ, ergänzend, falls im Phänogramm nicht sichtbar)
(Lebenszyklus und Generationsfolge): .

Falter:
(Stichworte: Nektarpflanzen, Verhalten, Balz, Ausbreitungsdistanz)

Populationsökologie:
(Stichworte: spezielle Schwankungen, Populationsgrössen, Metapopulation? Ausbreitungsdistanz und -freudigkeit, ev. Genetisches)

GEFÄHRDUNG:

SCHUTZ UND FÖRDERUNG :

Liste Nahrungspflanzen Raupe: Gentiana asclepiadea ()
Gentiana cruciata ()
Gentianella germanica ()

Literatur:

Sonstiges:

Bild 600x400px

Motiv, Kanton, Ort, Flur, Höhe, Datum (Autor)
Legendentext:

Bild 600x400px

Motiv, Kanton, Ort, Flur, Höhe, Datum (Autor)
Legendentext:

Bild 600x400px

Motiv, Kanton, Ort, Flur, Höhe, Datum (Autor)
Legendentext:

Bild 600x400px

Motiv, Kanton, Ort, Flur, Höhe, Datum (Autor)
Legendentext:



Textautor: Heiner Ziegler
Datum: 30.09.2023: 10:40